Besuch auf dem Biolandhof bei Familie Hoffmann

Biohof

Bei einem Rundgang konnten wir uns einen Überblick über die unterschiedlichen Arbeitsbereiche verschaffen:

💚 Pferdehaltung im Aktivstall mit professioneller Betreuung

💚 Gästezimmer und Gastronomie

💚 BIO- Hofladen

💚 Mutterkuhhaltung und angegliederte Mast

Eine Bio-Zertifizierung verlangt einen hohen Standard, der permanent dokumentiert werden muss und auch überprüft wird.

Gerne würde Familie Hoffmann mehr Land auch zur Futtermittelerzeugung pachten, aber das ist nicht ohne Probleme möglich. Pachtland in der Umgebung ist schwierig zu bekommen.

Als Jäger wünschen sie sich auch längere Schießübungszeiten in der Schiessanlage in Philippsburg für alle Jäger, damit alle Jäger auch genug üben und Schüsse gut setzen bei der Jagd.

Im Hofladen werden überwiegend Waren aus eigenem Anbau und aus Kooperationen mit anderen Bio-Landwirten verkauft.

Mit viel Liebe hat Familie Hoffmann den Hof renoviert und auch Gästezimmer in den historischen Gebäuden geschaffen, leckeres Essen gibt es im Hofrestaurant.

Herzlichen Dank für die Führung durch den Wersauer Hof und den Einblick in den Alltag auf dem Bioland-Hof.