Digitalisierung

Digitalisierung

Seit 23 Jahren arbeite ich in einem großen Softwareunternehmen in der Region. Die zunehmende Bedeutung der Digitalisierung in Schule, Alltag und Arbeitswelt ist damit genau mein Thema. Wo geht die Entwicklung hin und was müssen wir tun, um niemanden in der Gesellschaft zu verlieren, wenn das Leben immer digitaler wird? Diese Frage beschäftigt mich schon länger und auch die Frage, ob wir dann ein Grundeinkommen brauchen. Im Arbeitskreis Grundeinkommen des Kreisverbandes Karlsruhe arbeite ich mit und nehme auch bundesweit an digitalen Diskussionen darüber teil, wie ein Grundeinkommen ausgestaltet und auch finanziert werden könnte.